Der Praxistag beinhaltet 2 Dinge:
Vormittags: Besuch von Drogennotdienst und Bahnhofsmission
Nachmittags: arbeitsplatzspezifische, individuelle Lösungen

Workshopthema: Praxistag zur Sucht

Der Praxistag verdeutlicht die theoretisch erworbenen Kenntnisse

Zielgruppe:

  • alle Teilnehmer/-innen des Basisworkshops A)

Voraussetzungen:

  • Teilnahme am Basisworkshop A)

Workshop-Inhalte:

  • Teil 1: Besuch von Hilfseinrichtungen wie z. B. Bahnhofsmission oder Drogennotdienst
  • Teil 2: aufarbeiten individueller, arbeitsplatzspezifischer oder familienproblematischer Fragen, aufzeigen von Lösungswegen

Methodik:

  • Besuche und Besichtigung
  • individuelle Gespräche
  • gemeinsame Diskussion und Netzwerk

Trainer:

  • Matthias Fink – Suchttherapeut und Diplom-Sozialpädagoge
  • Robert Erler – Suchtberater und Unternehmer

Kosten:

  • 269,00 € p. P. (inkl. MwSt.)
  • Firmentarife auf Anfrage

Zertifikat:

  • ja

nächster Termin – unsere Veranstaltungen führen wir beim Seminarveranstalter beredsam durch:

Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen nach jedem Workshop (auf Wunsch diskret) zur Verfügung bzw. wir vereinbaren einen individuellen Termin.